Startseite | Sitemap | Kontakt | Impressum



iCitymate - Das Bürgerterminal mit Stil

Das "iCitymate" ist ein sehr stilvolles Informationsterminal mit integrierter Fotostation. Es kann aber viel mehr, als man auf den ersten Blick vermuten würde. Das Terminal ist mit seinen verschiedenen Varianten als multifunktionales Bürgerterminal einsatzfähig, um z. B. den Gebühreneinzug vorzunehmen oder weitere Mehrwertanwendungen der Behörde zu betreiben.

 

Der Bandbreite an zusätzlichen Einsatzszenarien für das Kiosksystem sind kaum Grenzen gesetzt. Ausgabe von Berechtigungsscheinen, Badekarten, Schülerausweisen, Fahrscheinen, uvm. Die flexible Systemarchitektur erlaubt die einfache Integration der Kiosksysteme in die Portale der Behörde. Dadurch wird es möglich, auch Teile anderer administrativer Prozesse auf dem Kiosksystem anzubieten.

 


Effizienzgewinn in der Verwaltung

 

Im Gegensatz zu herkömmlichen Fotokabinen bringt der "iCitymate" ein Plus an Effizienz in den Verwaltungsabläufen. Die bisher aufwendige Bearbeitung von papierbasierten Passbildern entfällt. Es sind keine mechanischen Bearbeitungsschritte wie das Zuschneiden und Einscannen der Bilder mehr notwendig. Das "iCitymate" verringert den Zeitbedarf bei der Bildbearbeitung und vermeidet damit unnötige Personalkosten. Auch der Bezahlvorgang des Passantrags kann optimal über das Terminal abgewickelt werden.

 

Einfache Bedienung und niedrige Kosten für den Bürger

 

Durch einfaches Berühren des Bildschirms startet man eine der installierten Anwendungen wie z. B. die Fotoaufnahme. Nach wenigen einführenden Hinweisen erzeugt die Gesichtserkennungssoftware automatisch ein Lichtbild. Nach erfolgreicher Prüfung definierter Qualitätskriterien (z. B. nach ICAO-Standard) wird das Lichtbild dem Bediener präsentiert. Der Bediener hat die Möglichkeit, die Aufnahme jederzeit zu wiederholen, wenn ihm das Bild nicht gefällt. Anschließend folgt optional der Bezahlvorgang. Da kein Ausdruck des Bildes erfolgt, kann der Service sehr kostengünstig angeboten werden.

 

Zum Abschluß erhält er einen Quittungsdruck mit einem individuellen Zahlencode. Der eigentliche Antragsprozess sieht vor, dass der Mitarbeiter der Behörde mit Hilfe des Zahlencodes das Passbild auf dem Server finden kann und ohne Änderungen in die weitere Bearbeitung übernimmt. 

 

Betrieb der Geräte

 

Neben der gesamten Hardware liefern wir die passende Softwareinfrastruktur und bieten mit unseren Partnern den kompletten technischen Betrieb der Geräte an. Tägliche Statistiken über das Benutzerverhalten, regelmäßige Softwareupdates sowie Fernüberwachung und Vorort-Service sind zentrale Bausteine des Full-Service Angebots.

 

Facts and Figures

  • qualitativ sehr hochwertige und getestete Hardware-Komponenten
  • Kompaktblitzanlage für optimale Ausleuchtung bei der Bildaufnahme
  • ausgereifte Sicherheitsarchitektur für den Einsatz an datenschutzsensiblen Aufstellorten


© 2017  - LUTZ Informationssysteme GmbH • Stauffenbergallee 4 • D-56410 Montabaur • Tel.: +49 (0)2602 94922 0